Im Moment haben wir noch das Problem, dass wir zwar viele sehr gute Kampfrichter noch hier haben, aber diese sind vor allem aus den Vereinen Heidelberger FC/TSG Rohrbach und TSF Ditzingen, diese wiederum kann ich kaum noch einsetzen, weil in allen Gefechten Heidelberger oder Ditzinger vertreten sind. So wird die Kampfrichterplanung kurz vor Schluss wieder zu einer neuen Herausforderung und manchem Wunsch früh gehen zu können kann nicht entsprochen werden. Sorry!
Abbau und weiterer Turnierverlauf: In wenigen Minuten nehmen wir die Bahnen 7-12 außer Betrieb nehmen. Die restlichen Gefechte finden nur noch auf den Bahnen 1-6 statt. Unser Team, es ist Sonntag Abend, möchte schon mit dem Abbau beginnen. Wir werden dazu auch die TRennwand herunterlassen. Bitte Taschen, Zubehör und Ausrüstung in den Hallenteil der Bahnen 1-6 transportieren. Selbstverständlich bleibt der hintere Teil weiter zugänglich.
Die Siegerehrung findet direkt nach den Finalen statt.
Die Helfer für den Abbau können sich auf den Weg zur Halle machen. Nach dem Finale der U13 können wir mit dem Abbau beginnen.
Alle Vorrunden des heutigen Tages sind abgeschlossen. Wir kommen nach der Einspruchsfrist dann auch in die letzten KOs. Jetzt gilt es!